Japan: 700 Fahrzeuge stecken im Schnee fest

Fukui (DJZ) – Verschiedene Sender (NHK, TBS & Asahi) berichteten über das Schnee Chaos.

Ca. 700 Fahrzeuge stecken auf einem Abschnitt von etwa 20 km fest. Die Präfektur Fukui liegt an der Küste des japanischen Meeres. Laut Fernsehbericht sollen verschiedene Fahrzeuge bereits seit 2 Tagen feststecken.

Die SDF (oder auch JSDF – Japan Self Defence Forces) räumen die Straße kontinuierlich und versorgen die Autofahrer. Es wird eingelenkt, dass der Schneemassen kaum zu bewältigen sind.

IMG_0604

(Bild: Foto vom Fernsehbericht NHK, es zeigt den Aufenthalt von Personen, die sich an verschiedenen Orten aufhalten, gemessen an den Handies .)

 

Advertisements