Tokio: 596 Euro für Erstklässler Grundschuluniform

Tokio (DJZ) – Eine öffentliche Grundschule im Zentrum von Tokio, im prestigen Stadtteil  Ginza, ist in den Schlagzeilen wegen der neu eingeführten Schuluniform vom italienischen Modehaus Armani.

In Japan gibt es öffentliche und private Schulen, in diesem Fall hat eine öffentliche Schule diese Schuluniform gewählt. Dieses Wahl läßt viele aufhorchen und ruft Verwunderung hervor. Das Thema beschäftigte sogar den Landtag.

Das Schuljahr beginnt im April und den Eltern der ABC Schützen wurde in einem Flugblatt vom vergangenen November die Uniform vorgestellt, allerdings wurde der Preis in diesem Flugblatt verschwiegen.

Der Preis einer Jungen-Uniform beträgt derzeit etwa 127 Euro und eine Mädchen-Uniform kostet rund 147 Euro. Die neue Uniform, die von Armani entworfen wurde, soll komplett ca. 596 Euro kosten, lt. NHK (09.02.2018) und TBS (08.02.2018)

Die Eltern fielen natürlich aus allen Wolken als der Kauf der Uniform für den Schulbeginn anstand.

(Bild: Fernsehbericht TBS News)

 

Advertisements